zurück zur Seite Skulptur

zu www.atelier-lenhart.de

weiterblättern

 

 

Composium II

2002, Edelstahl/Glas, 120 x 120 x 600 cm

 

Ein Gemeinschaftsprojekt von www.glasschmiede.de

Die Arbeit entstand während des "Internationalen Bildhauersymposium Wessling" vom 12.10.-19.10.2002. Entlang des Seeufers und des Kirchengeländes setzten sich 18 Bildhauer mit ihrem Material vor Ort auseinander. Es entstanden beeindruckende Werke aus Holz, Stein, Glas und Metall.

 

Composium II erscheint auf den ersten Blick ungeordnet und wankend. Die aufrechten Stangen sortieren sich jedoch beim Umgehen der Arbeit in klare Strukturen. Zwei parallele Linien werden jeweils durch eine Diagonale verbunden und bringen das scheinbar Ungeordnete ins Gleichgewicht. Zentrales Element sind die sich  gegenüber angeordneten runden Glasscheiben in 1,5 und 4m Höhe. Das kalte Blau, eingebettet in klarem Glas, harmoniert zur Strenge des Edelstahls und kontrastiert zur umgebenden Natur.